News

Erster Saisonsieg für Bösch
Schmerikon SG– Nach dem Schwingfestauftakt vor zwei Wochen in Grabs, standen die Toggenburger Schwinger bereits wieder im...
14.04.2019 – weiterlesen
Start ins eidgenössische Jahr
Grabs SG – Nach einem langen Winter startete am Sonntag die Schwingersaison 2019 in das Eidgenössische Jahr....
31.03.2019 – weiterlesen
Jungschwinger trainieren in Flawil
Flawil SG - Am vergangen Wochenende fand in Flawil das Trainingslager der Jungschwinger vom Kanton St. Gallen...
26.03.2019 – weiterlesen
Zwei Ehrenmitglieder & Zwei Kampfrichter
Ennenda GL – Der vergangene Sonntag stand bei den Nordostschweizer Schwingern die jährliche Delegiertenversammlung an- 257 Delegierte...
21.01.2019 – weiterlesen
Wechsel im Vorstand
Uznach SG – Der vergangene Sonntag stand auch bei den Schwingern im Zeichen des Wahlsonntags. An der...
25.11.2018 – weiterlesen

Sponsoring

Interessengemeinschaft St.Galler Sportverbänd Swisslos

News

Neun St.Galler am Unspunnen-Schwinget im Sägemehl (22.08.2017)

Am Unspunnen-Schwinget in Interlaken vom Sonntag, 27. August sind insgesamt lediglich 120 Schwinger aus allen fünf Eidgenössischen Teilverbänden zugelassen. Das 31-köpfige NOSV-Kontingent, davon 9 St.Galler Aktive, wird angeführt von Titelverteidiger und Unspunnensieger 2011 Daniel Bösch sowie den beiden Aufsteigern der letzten Saison, dem Bündner Armon Orlik (22) und dem Thurgauer Samuel Giger (19).
Mit Ruedi Eugster, Christian Bernold, Beda Coray und Marco Good schafften gleich vier Rheintal-Oberländer den Sprung ins NOSV-Team, dazu das Rapperswiler Trio Daniel Elmer, Simon Kid und Dominik Oertig sowie Lars Geisser vom St.Galler Stadtverband.

Bild vorne von links: Lars Geisser, Christian Bernold, Daniel Elmer, Marco Good
Bild hinten von links: Daniel Bösch, Beda Coray, Dominik Oertig, Ruedi Eugster
Zurück